Das NEULAND

 

Unterstützt von der Stadt Lünen haben Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit Geflüchteten diesen gemeinnützigen Verein geschaffen, der für alle offen ist.

NEULAND e. V. ist ein Treffpunkt für Menschen – unabhängig davon ob hier geboren oder zugezogen. Hier kann man plaudern und ernsthaft diskutieren, Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feststellen und lernen, diese zu akzeptieren. Hier ist der Ort an dem man lernen kann, neue Wege zu beschreiten und dabei Lösungen für Herausforderungen zu finden.

Das NEULAND steht für: sich Zeit nehmen, zuhören und integrieren.

Ob bei gemeinsamen Vorträgen und Veranstaltungen, bei Lernhilfen, Kursen oder Hilfestellungen bei unterschiedlichen Lebensfragen – Respekt, Herzlichkeit, Wärme und Engagement sind im Treffpunkt NEULAND zuhause.

Integration leben und erleben und dabei neue Freunde finden: Entdecken Sie das NEULAND!

Unser Team sucht ständig engagierte ehrenamtliche Kräfte zur Unterstützung der Geflüchteten in folgenden Bereichen:

  • Begleitung bei Arztbesuchen
  • Begleitung in der ersten Zeit zu Kita, Schule und damit verbundenen Veranstaltungen
  • Begleitung in der ersten Zeit zu den Sprachangeboten
  • Beratung für Arbeit,  Ausbildung und Wohnen – Begleitung zum Integration Point
  • Hilfe bei Schriftverkehr und Anträgen
  • Gesprächskreis im Treffpunkt
  • Begleitung zu Vereinen
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltunen
  • Begleitung zu Treffen im Quartier
  • Begegnungsgelegenheiten schaffen
  • Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Vorstellung der Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung
  • Vorstellung der Ärzte und Apotheken
  • Vorstellung der Sport- und Freizeitmöglichkeiten
  • Vorstellung der Informations- und Bildungsangebote
Neuland e.V.
Münsterstraße 20a
44534 Lünen

Tel. 0157 39649055

Kontaktieren Sie uns